CAD-Schnitttechnik-GRAFIS-Onlineschulung

Kompaktlehrgang GRAFIS I+II Gruppenschulung

Dauer:

  • 30 Einheiten á 60 min moderierter Onlinekurs
  • Plus zusätzliches Selbststudium (ca. 30 bis 40 Stunden¹) zwischen den Terminen mittels ausführlicher Übungen.
  • Diese Schulung beschränkt sich nicht nur auf die Live-Termine, sondern erfordert auch eine Vor- und Nachbereitungszeit von 3-5 Stunden Ihrerseits, für die meisten Termine.
  • 2-3x wöchentlich in Blöcken von 150-180 Minuten Einheiten.
  • Termine nach Vereinbarung

¹ Die tatsächliche Dauer des Selbststudiums ist abhängig von der Vorbildung und dem Computerverständnis der TeilnehmerInnen.

Vor Kursbeginn ist die kostenlose Grafis-Übungsversion auf dem eigenen Schulungsgerät zu installieren unter: https://www.grafis.com/uebungsversion

 

Termine: nach Vereinbarung

 

Minimale Teilnehmerzahl: 3 Personen       Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

 

Kursinhalte:

  • GRAFIS-Grundlagen
  • Umgang mit Kollektionen und Modellen
  • Erstellen von Konfektionsmaßtabellen und individuellen Maßtabellen
  • Einstellen interaktiver Grundkonstruktionen und Gradierung
  • Anwendung interaktiver- und nicht interaktiver Werkzeuge
  • Arbeit mit Teilen
  • Aufbau einfacher und komplexer Modelle
  • Vererbungsautomatik
  • Arbeit mit Konstruktionsparametern und Berechnungsfunktionen
  • Erstellung eigener Grundkonstruktionen
  • Einweisung in spezielle interaktive Grundkonstruktionen
  • Einstellen von Fertigmaßkonstruktionen und deren Gradierung
  • Konstruktion und Ablegen von Modulen
  • Arbeiten mit dem Grafis-Schnittbild

Voraussetzungen für das Erlernen von Grafis sind

  • Grundkenntnisse in der Anwendung von Computern, insbesondere die Benutzung der Tastatur und der Maus sowie die Arbeit mit Ordnern und Dateien und
  • Gute Kenntnisse der Bekleidungskonstruktion. Der Umgang mit Grafis kann auch ohne Kenntnisse in der Bekleidungskonstruktion erlernt werden, zum Beispiel für den Einsatz von Grafis in der Polstermöbelindustrie. Grundsätzlich gilt, dass Grafis den Bleistift, das Lineal und den Winkelmesser des Anwenders ersetzt, jedoch nicht sein Wissen über Konstruktion

 

Lehrgangsgebühr in Gruppenschulung 2100 Euro pro Person. Diese Kosten beinhalten die MwSt von 20%. Die Teilnehmergebühr ist zwei Wochen vor Beginn des Lehrganges zu überweisen. Bei Lehrgangsabbruch erfolgt keine Rückerstattung der Gebühr.

 

Für diesen Lehrgang ist ein eigener Laptop mit Maus erforderlich.

 

Abschluss: Zertifikat, wenn die Veranstaltung mindestens zu 80% besucht wurde.

 

Stornobedingungen:

Stornierungen werden grundsätzlich nur schriftlich entgegengenommen. Die Teilnahme an einer Veranstaltung kann bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn vom Teilnehmer kostenlos storniert werden. Bei nicht rechtzeitiger Stornierung wird dem Teilnehmer eine Stornogebühr von 50% des Teilnahmebeitrags berechnet.

 

 

 

 



Derzeit keine Kurstermine vorhanden!